PARTY-PAKET F├ťR ERWACHSENE

 

tl_files/topbowl/Aktionen/Top-Bowl_Partypaket-Flyer_DINlang-2017-Titel.jpg2 Std Bowling
+ Glas Prosecco zur Begru╠ł├čung
+ Leihschuhe
+ Finger Food Party Mix pro Bahn
+ 1 Getr├Ąnk pro Person *
+ Knabberkorb pro Bahn

nur 20,90 ÔéČ pro Person
(Freitag und Samstag 2,- ÔéČ Aufschlag)

Buchbar ab 6 Personen.

>> Flyer als PDF

 

* Softgetr├Ąnke 0,33 l und 0,5l,
Mineralwasser spritzig/ still 0,25l
oder 1 Bier nach Wahl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DIE TOP BOWL TREUEKARTE

 

tl_files/topbowl/Aktionen/Treuekarte.jpg

Stempel sammeln und Treuebonus absahnen.

Bei 20 gespielten Bowlingstunden erhaltet Ihr 2 Std. Bowling gratis. Aktion und Einl├Âsung von Montag bis Donnerstag, Freitag und Samstag bis 18 Uhr, Sonntags ab 20 Uhr. Bei vergu╠łnstigten Bahnpreisen k├Ânnen keine Punkte gesammelt werden. Nur einmal pro Bahn m├Âglich.

 

 

UNSERE KEGELSCHIENE

Seit kurzem haben wir im Top Bowl eine Kegelschiene f├╝r Menschen mit Behinderung. Viele Menschen mit Behinderung k├Ânnen am Bowlingsport nicht teilnehmen, da sie den Bewegungsablauf aus verschiedenen Gr├╝nden (geringe Kraft, motorische Handhabung) nicht bew├Ąltigen k├Ânnen. Diese Kegelschiene soll Menschen mit Behinderung aktiv die Teilnahme am Bowlingsport erm├Âglichen. Mehr Infos unter: www.kegelschiene.net

 

Scheck├╝bergabe an Gemeinsam Mensch e.V.

tl_files/topbowl/Aktionen/Scheckuebergabe-gut.jpg(Pressebericht) Berlin/Neu├Âtting. Stephan Mayer, Mitglied des Deutschen Bundestages hatte Ende August das Benefiz-Promi Bowling im ÔÇ×Top BowlÔÇť Neu├Âtting gewonnen und ├╝berreichte am 5. September 2013 gemeinsam mit Petra H├Âcketstaller , Inhaberin der Top Spiel Entertainment GmbH, einen Scheck ├╝ber 500,- ÔéČuro an Anita Donaubauer, Vorsitzende des F├Ârdervereins Gemeinsam Mensch e.V.

Das Bowlingturnier, organisiert von der Top Spiel Entertainment GmbH hatte zum Ziel, Regional-, Landes- und Bundespolitiker aller Parteien zusammenzubringen, damit sie die 500,- Euro f├╝r ein soziales Projekt erspielten, die Petra H├Âcketstaller zur Verf├╝gung gestellt hatte. Der Gewinner konnte w├Ąhlen, welcher sozialen Einrichtung der Scheck zu Gute kommen sollte. Mit dabei waren Sandra Bubendorfer, FDP Landtagskandidatin; G├╝nther Knoblauch, B├╝rgermeister Stadt M├╝hldorf; Markus Stra├čer, Komponist u S├Ąnger aus Alt├Âtting; Manfred Zallinger, Freie W├Ąhler; Peter Haugeneder, B├╝rgermeister Neu├Âtting; Hans Daferner - B├╝rgermeister Winh├Âring; Dr. Martin Huber, CSU Landtagskandidat; Stephan Mayer, CSU Bundestagsabgeordneter und Gottfried Kirmeier, SPD Bezirksrat u. Stadtrat der Stadt M├╝hldorf.

Nach fast zwei Stunden stand der Gewinner, Stephan Mayer, fest. Er w├Ąhlte das Projekt Perspektivwechsel, des F├Ârdervereins Gemeinsam Mensch e. V. f├╝r seinen Gewinn aus. Bei dem Projekt Perspektivwechsel handelt es sich um eine Art Lernwerkstatt f├╝r junge Menschen: Menschen mit Behinderungen bringen ihnen das Thema n├Ąher, durch praktisches Ausprobieren von Rollst├╝hlen oder Versuchen sich mit verbundenen Augen zurechtzufinden. So geschieht ein Perspektivwechsel und die jungen Menschen lernen die verschiedenen Formen von Behinderungen kennen, unterhalten sich mit den Projektleitern und sehen Filmsequenzen, ├╝ber die sie im Anschluss mit den Menschen mit Behinderungen reden und diskutieren k├Ânnen. Ber├╝hrungs├Ąngste nicht-Behinderter abzubauen und Verst├Ąndnis f├╝r diejenigen, die mit einer Behinderung leben, aufzubauen, geh├Âren zu den obersten Zielen des Projektes.

ÔÇ×Im n├Ąchsten Jahr werden wir in jedem Fall wieder ein ÔÇÜPromi BowlingÔÇś veranstalten, weil es allen Beteiligten Spa├č macht und einem guten Zweck dientÔÇť, meinte Petra H├Âcketstaller.